George Gina & L Handtaschen

Seit dem Jahr 2004 sind diese Handtaschen nicht mehr wegzudenken.George Gina & L Handtaschen ist eine Marke, die sich auf dem Markt als echter Klassiker etabliert hat und dort nicht mehr wegzudenken ist. Fast jeder hat schon einmal eine solche Tasche im Laden in der Hand gehabt. Doch der stolze Preis hat manche vielleicht wieder abgeschreckt. Dennoch sindGeorge Gina & L Handtaschen weit verbreitet und fast jede Frau träumt von einer solchen.

Ausgefallenes Design, welches die Frauenwelt begeistert

George Gina & L Handtaschen haben einen sehr hohen Wiedererkennungswert und ziehen damit auf jeden Fall die Blicke auf sich. Dies liegt zum einen an den unverkennbaren außergewöhnlichen Styles und Farbkombinationen.George Gina & L Handtaschen haben meist eine leichte Kastenform und auffällig aufgesetzte Zusatztaschen. Dabei gleichen die ursprünglichen Klassiker der ersten Modell derGeorge Gina & L Handtaschen wirklich sehr den Aktentaschen und sind somit im Business Bereich gerne im Einsatz. Auch die Größe der Taschen ist beeindruckend und bietet jede Menge Platz und Stauraum für die kleinen, aber vielen Utensilien der Frauen. Aber genau damit sind die Handtaschen eingeschlagen und haben das Interesse der Frauen an diesen Handtaschen geweckt. Mittlerweile ist die Kastenform nicht mehr ausschlaggebend und es gibt die Handtaschen auch in diversen abgerundeten Formen. Auch kleinere Größen und passende Portemonnaies sind im Sortiment mit eingepflegt worden und sorgen für Begeisterung und Anklang beim weiblichen Geschlecht.

Viele Modelle sind in sehr dezenten und unauffälligen Farben wie Grau, Schwarz, Sandfarben oder Beige gehalten. Dadurch lassen sie sich leicht zum Outfit kombinieren und sind jederzeit einsatzbereit. Erst mit der Zeit kamen ein paar flippige Farben hinzu. Von Blau über Pink bis Türkis sind fast alle Farben vertreten und so sorgenGeorge Gina & L Handtaschen nicht nur mit ihrem Style, sondern auch mit ihrer Farbe für einen echten Hingucker. Ausgefallene Muster in unterschiedlichsten bunten Farben wurden ebenfalls im Sortiment aufgenommen und sind kleine Exoten unter denGeorge Gina & L Handtaschen.

Karabinerhaken schick und elegant in Szene gesetzt

Ein weiterer Eyecatcher hat George Gina & Lucy gesetzt, indem die Designer den Handtaschen ein Accessoire angehängt haben, welches es so vorher noch nicht gab – ein großer metallener Karabinerhaken. Funktional nicht wirklich zu gebrauchen, aber der Hingucker schlechthin. Auf diesem Karabinerhaken wurde das Logo eingraviert und so sorgte der metallene Karabinerhaken aufgrund der Größe und der Außergewöhnlichkeit auf jeden Fall für einen absoluten Wiedererkennungswert. Das Markenzeichen wurde somit gefunden. Bei den neuesten Modellen wurde allerdings hier und da auf den Karabinerhaken verzichtet. Doch dies tut der Marke und auch der Wiedererkennung absolut keinen Abbruch.

Wer sich nun für eine solche außergewöhnlicheGeorge Gina & L Handtaschen entschieden hat und ein paar Euro mehr bezahlt, hat nicht nur eine top Qualität gekauft. Die meist aus Nylon, Vinyl oder Canvas gefertigten Handtaschen sind mittlerweile auch manchmal in Leder erwerblich und haben einen sehr langlebigen Charakter. Das Geld ist somit in eine gute und stabile Produktion investiert. Und der Hingucker sind dieGeorge Gina & L Handtaschen in jedem Fall am Handgelenk jeder Frau.