Cavalli Taschen

Roberto Cavalli ist einer der renommiertesten italienischen Modeschöpfer und ist vor allem für seine gewagten Kreationen, für Farbenvielfalt und behandeltes Leder bekannt. 1940 in Florenz als Sohn eines Vermessers geboren, entwickelte Roberto Cavalli bereits früh in seiner Kindheit eine besondere Affinität zur Malerei und zum Künstlerischen allgemein. Während seines Studiums an der Akademie der schönen Künste legte er einen außergewöhnlichen und kreativen Umgang mit verschiedenen Materialien an den Tag und entwickelte eigens ein neuartiges Druckverfahren für Leder.

1970 gründete Cavalli sein Modeunternehmen und avancierte schon bald zu einem gefragten Designer, der Berühmtheiten wie Brigitte Bardot einkleidete. Nach einem feurigen Karrierestart folgte ein eher ruhiges Jahrzehnt während der 80er Jahre, doch ab der Jahrtausendwende wartete Cavalli mit neuen Projekten und Erfolgen auf, darunter auch die neue Linie Cavalli Class, einer ins Elegante gehenden Kollektion für Damen und Herren, die als gediegene Version seiner wilden Designerjahre der 70er fungieren mag. Seit gut 40 Jahren spielt Roberto Cavalli eine der Hauptrollen in der Modeszene und steht für italienische Lebendigkeit, Innovation und Courage, was ihm einen treuen Kundenstamm internationaler Prominenter, sowie stil- und selbstbewusster Persönlichkeiten erhält.

Dezente Lederkreationen und vornehmer Animal Print – das sind Cavalli Handtaschen

Die Mode von Cavalli ist berühmt für ihre Gewagtheit, der Frucht der lebenshungrigen Kreativität des Designers. Die wohl bekanntesten Markenzeichen seines Stils sind der innovative Einsatz von Leder, die Farbenvielfalt und vor allem der unverkennbare Animal Print. Die Leoparden-, Tiger- und Zebramuster ziehen sich seit jeher durch Cavallis Kollektionen von Abendkleidern, Unterwäsche und Accessoires.

Das Brückenlabel Cavalli kann als erwachsen gewordene modisch-elegante Linie in Cavallis Designerlaufbahn betrachtet werden. Die Cavalli Handtaschen zeichnen sich demnach durch eine gesetztere Eleganz als die frühen Entwürfe aus, entbehren allerdings trotzdem nicht gewisser Wiedererkennungszeichen als subtile Hinweise auf die Marke Cavalli. So überraschen bei auf den ersten Blick schick und mondän gehaltenen Henkeltaschen beispielsweise unerhört frische Farben an den Griffen, phantasievolle Lochmuster im Seitenleder oder vornehm zurückhaltende Bereiche mit Animal Prints, die wie eine fast melancholische Reminiszenz an frühere Zeiten wirken.

Neue Vielfalt bei Cavalli Handtaschen

Die Shopper und Henkeltaschen sind bei den Cavalli Class Handtaschen besonders präsent, entsprechen sie doch dem gemessener gewordenen Anspruch des Designers sowie der Zielgruppe. Bei all ihrer mondänen, eleganten Ausstrahlung bleibt jedoch immer noch ein Rest der cavallinischen Eigenwilligkeit. Aber ebenso sind Clutches für die Abendgarderobe bei Cavalli Taschen mit von der Partie: Hierbei dominiert als Spezialität insbesondere Reptildruck im Leder, womit auf ein Ursprungsmotiv des Designers zurückgegriffen wird. Jedoch sind die Farben deutlich festlicher und gedämpfter gehalten als bei den Taschen beispielsweise der Casual-Linie Just Cavalli, es bleibt vor allem bei klarem Rot, Gold und Silber.

Auch die Verschlüsse fallen deutlich konventioneller, wenn auch trotzdem teilweise prunkvoll aus. Goldene Schließen, umgeben von passenden Nieten oder für Cavalli fast minimalistische Lederriemen sind bei Cavalli Class Handtaschen eine auffällige Tendenz, was ein altersgemäßes und stolzes Selbstbewusstsein ausstrahlt.

Just Cavalli Handtaschen

Welche Dame wünscht sich nicht eine schicke Handtasche, die zur jeder Gelegenheit passt. Das Modehaus des italienischen Designers Roberto Cavalli hat genau diese Taschen im Angebot. Er gehört zu einer der innovativsten und kreativsten Modemacher der Gegenwart und das sieht man auch seinen Just Cavalli Handtaschen an. Schon in den 70er hat sich Cavalli einen großen Namen gemacht und heute gehört seine Kleidung sowie seine Just Cavalli K Handtaschen zu einer der beliebtesten Inhalte von Kleiderschränken auf der ganzen Welt.

Für jeden das Richtige

Am besten können die Just Cavalli Handtaschen mit einem aufregenden und modernen Look verglichen werden. Es gibt die Handtaschen in verschiedenen Größen. Von der kleinen Clutch über den großen Shopper bis zur Standard-Größe für jeden Einsatz. Insofern können Just Cavalli Taschen rund um die Uhr in Ansproch genommen werden und sorgen immer für einen glamourösen Auftritt. Das Markenzeichen der Just Cavalli Handtaschen sowie dessen Schultertaschen ist der kunstvolle Animal-Print mit Glam-Rock-Image. Fast alle Taschen aus dem Hause Cavalli tragen diese Signatur und sind somit jederzeit wiederzuerkennen. Durch diesen Aspekt werden die Just Cavalli Handtaschen zu einem Must-Have im Kleiderschrank einer jeden Fashionista. Seit mehr als 50 Jahren gelingt es den Just Cavalli Handtaschen neue Trends zu setzen und das in jeder Saison. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass nicht nur herkömmliche Damen den Charme der Just Cavalli Taschen verfallen, sondern Stars und Sternchen können sich der Schönheit der Handtaschen von Just Cavalli nicht entziehen.

Ein Trend, der Geschichte schrieb

Natürlich zeichnen sich die Just Cavalli Handtaschen nicht nur durch den Animal-Print aus, sondern es wird mit vielen Feinheiten gespielt. Besonders die Form verändert sich von Tasche zur Tasche und es gibt nicht nur die Quader-Form. Allerlei Formen warten, die von elegant und verspielt bis zu schick und glamourös reichen. Neben den zahlreichen Formen werden die Just Cavalli Taschen durch strahlende Farben ergänzt. Vor allem die Klassiker wie Schwarz, Braun und Weiß dürfen selbstverständlich nicht fehlen. Für einen knalligeren Auftritt kann man hingegen zu den Modellen in Rot, Blau, Silber oder Grün greifen. Diese sorgen direkt für einen Eyecatcher und lassen ein noch so schlichtes Outfit erstrahlen. Zusätzlich zur exotischen Struktur der Taschen wird auf dekorative Reißverschlüsse und Ketten-Fittings gesetzt. Diese lockern den gesamten Stil der Just Cavalli K Handtaschen auf und sorgen für einen Blickfang. Auch ein Shopper aus transparenten Kunststoff mit einem großflächigen Logo-Print oder die beliebten Just Cavalli Baguette Bags sind ein Hingucker und von keinem Arm mehr wegzudenken.

Kombinationsmöglichkeiten ohne Ende

Besonders Experimentierfreudige werden ihren Spaß mit den Just Cavalli K Handtaschen haben. Immerhin gibt es eine reiche Auswahl und der Designer hat Freude daran, immer wieder außergewöhnliche und kreative Modelle vorzustellen. Somit erhält man durch eine Handtasche von Just Cavalli einen Begleiter, welcher alle Outfits aufpeppen wird und einfach für das gewisse Etwas sorgt. Am besten kann man die Taschen zu einer schlichten Skinnyjeans und einem lockeren T-Shirt tragen. Die modernen und klassischen Bags passen aber auch zu einem eleganten Abendkleid oder zu einem schicken Cocktaildress.

Fazit

Ob es nun dezente Farbabenteuer, die in distinguiertem Maß immer wieder auftauchenden traditionellen Tierprints oder die an die eigenwillige Natur der Marke erinnernden Nietenensembles sind – die Cavalli Taschen bleiben dem Geist des Designers bei aller Neuausrichtung zur klassischen Eleganz im tiefsten Inneren treu.